Otto Brenner Preis

Otto Brenner Preis "Spezial" – Hauke Wendler und Carsten Rau

Otto Brenner Preis „Spezial“
dotiert mit 10.000 Euro 

Hauke Wendler und Carsten Rau
(Pier 53 Filmproduktion)

Mitschnitt der Preisverleihung

Zum Abspielen auf die Grafik klicken

Laudatio von Sonia Seymour Mikich – Preisübergabe durch die OBS – Gespräch Andreas Müller mit Sonia Seymour Mikich
Video verlinken

Bild herunterladen [JPEG – 600KB]

Trailer des Dokumentarfilm "Wadim"

Informationen/ Links:


Hauke Wendler
geboren 1967

Werdegang

  • seit 2006: Geschäftsführender Gesellschafter der PIER 53 Filmproduktion, Autor, Regisseur und Produzent
  • 1995-2007: freier Autor und Reporter beim NDR Fernsehen (u.a. Abt. Vorabendmagazine, Abt. Panorama/extra 3 Abt. Dokumentation und Reportage)
  • 1989-1995: freier Journalist für private und öffentlich-rechtliche TV-Sender
  • 1987-1994: Studium der Politischen Wissenschaft in Hamburg und London

Auszeichnungen

  • 2012: Katholischer Medienpreis in der Kategorie Elektronische Medien
  • 2009: Regine-Hildebrandt-Preis
  • 2008: Erich-Klabunde-Preis
  • 2007: Zweifache Nominierung zum Grimme-Preis

Veröffentlichungen

  • 2006: "Neulich in Mexico City", Reportagen, Mexico City / Hamburg
  • 2003: "Navigator - Hamburger Stadtführer für Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten" (mit S. Hessler u. a.), Hamburg
  • 1995: "Rußlands Presse zwischen Unabhängigkeit und Zensur", Hamburg

 

Carsten Rau
geboren 1967

Werdegang

  • seit 2006: Geschäftsführender Gesellschafter der PIER53 Filmproduktion, Autor, Regisseur und Produzent
  • 1994-2006: freier Autor und Reporter beim NDR Fernsehen (Abt. Zeitgeschehen)

Auszeichnungen

  • 2012: Katholischer Medienpreis in der Kategorie Elektronische Medien
  • 2009: Regine-Hildebrandt-Preis
  • 2008: Erich-Klabunde-Preis