Otto Brenner Preis – 1. Preis

dotiert mit 10.000 Euro

Pitt von Bebenburg

Zum Thema

Pitt von Bebenburg
geboren 1961 in Hamburg
Korrespondent der Frankfurter Rundschau

Werdegang

  • 2005-2021: Hessen-Korrespondent der Frankfurter Rundschau, seit 2019 auch für die gesamte Ippen-Mediengruppe
  • 2003-2005: Politikredakteur der Frankfurter Rundschau
  • 2000-2003: Korrespondent im Berliner Hauptstadtbüro der Frankfurter Rundschau
  • 1992-2000: Nachrichtenredakteur der Frankfurter Rundschau, seit 1994 als stellvertretender Ressortleiter
  • 1991 Redakteur der Frankfurter Rundschau für den Main-Taunus-Kreis und Frankfurt-westliche Stadtteile
  • 1990-91 Volontär bei der Frankfurter Rundschau
  • 1982-1989 Studium der Soziologie an der Goethe-Universität Frankfurt, Abschluss: Diplom-Soziologe
  • 1980-1989 Freier Mitarbeiter in der Stadtteil-Redaktion der Frankfurter Rundschau, Praktika beim HR (Hörfunk), SFB (Fernsehen) und ZDF (Medienforschung)
  • 1980-81 Studium der Philosophie und Theologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen, Frankfurt a.M.
  • 1980 Abitur am Goethe-Gymnasium, Frankfurt a.M.


Auszeichnungen

  • 2017 Buchpreis der Immigrationsbuchmesse Frankfurt (mit Matthias Thieme)
  • 2014 Hessischer Journalistenpreis (1. Preis)


Veröffentlichungen

  • 2021: Schlaglichter auf hessische Skandale nach 1945, in: Hessische Skandale. Medien, Gesellschaften und Normkonflikte, hrsg. von Alexander Jehn, Andreas Hedwig und Rouven Pons
  • 2021: Notwendiges Gegengewicht, in: Haltung zählt, hrsg. von Richard Meng und Thomas Kaspar
  • 2019: "NSU 2.0.", der hessische Polizeiskandal, in: Extreme Sicherheit, hrsg. von Heike Kleffner und Matthias Meisner (mit Hanning Voigts)
  • 2016: Schwarzes Hessen, in: Politik und Regieren in Hessen, hrsg. von Wolfgang Schroeder und Arijana Neumann
  • 2012: Deutschland ohne Ausländer. Ein Szenario (mit Matthias Thieme)
  • 2010: Ausgekocht. Hinter den Kulissen hessischer Machtpolitik (mit Matthias Thieme)
  • 2003: Fremdenfeindlichkeit als "ganz normale Gesinnung", in: Deutsche Zustände, Folge 2, hrsg. von Wilhelm Heitmeyer
  • 2002: Findling, 15 Kilo schwer. Ein junger Aussiedler wird in Wittstock erschlagen, in: Deutsche Zustände, Folge 1, hrsg. von Wilhelm Heitmeyer
  • 2000: Politik Macht Spaß (Mit Thomas Plaßmann)