Die Jury des Otto Brenner Preises

Henriette Löwisch

Zum Thema

Geboren 1964 in Stuttgart, Leiterin der Deutschen Journalistenschule

  • Seit 1.7.2017: Leiterin der Deutschen Journalistenschule
  • 2012-2017: Herausgeberin, Montana Journalism Review
  • 2009-2017: Leiterin Master-Programm für Umwelt- und Wissenschaftsjournalismus, University of Montana School of Journalism, Missoula, Montana, USA
  • 2005-2009: Leitende Redakteurin, Agence France-Presse GmbH, Berlin
  • 2001-2005: Chefredakteurin, AFP, Berlin
  • 1997-2001: USA-Korrespondentin, AFP, Washington
  • 1995-1997: Auslandschefin, AFP, Bonn
  • 1994-1995: Korrespondentin EU und NATO, AFP, Brüssel
  • 1992-1994: Redakteurin und Chefin vom Dienst, AFP, Bonn
  • 1991-1992: Pauschalistin, Zeit im Bild 2, ORF, Wien
  • 1991: Diplom-Journalistin, Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • 1986-1991: Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule, München
  • 1985-1986: Freie Mitarbeiterin, Badische Zeitung, Freiburg
  • 1982: Abitur/Baccalauréat, Deutsch-Französisches Gymnasium, Freiburg

Auszeichnungen:

  • 2006: Anthony T. Pollner Distinguished Professor, University of Montana, USA

Veröffentlichungen:

  • Journalismus für Dummies: Vom Recherchieren bis zum Publizieren. Weinheim 2011.
Anmeldung zum OBS-Newsletter