Otto Brenner Preis – 1. Preis

dotiert mit 10.000 Euro

Michael Obert

Michael Obert
(freier Autor und Journalist)

 

Michael Obert erhält den 1. Preis für seine Reportage "Im Reich des Todes" (19.07.2013, Süddeutsche Zeitung Magazin)

Michael Obert
geboren 1966

  • 1996-heute: Freier Autor und Journalist
  • 1993-1996: Reisen
  • 1989-1993: beschäftigt im Management verschiedener deutscher und französischer Unternehmen
  • 1986-1989: Studium der Betriebswirtschaft

Auszeichnungen

  • 2012: Deutscher Reporterpreis für "Der Bürgermeister der Hölle", Süddeutsche Zeitung Magazin 16/12
  • 2011: Hansel-Mieth-Preis 2011 für "Der größte Pygmäe", ZEIT Magazin 3/11
  • 2009: Hansel-Mieth-Preis 2009 für "Kinderschokolade", Greenpeace Magazin

Veröffentlichungen

  • 2013: Kinodokumentarfilm "Song From the Forest", ausgezeichnet mit dem "Award for Best Feature-Length Documentary" beim Internationalen Dokumentarfilmfestival Amsterdam 2013. 
  • 2009: Buch "Chatwins Guru und ich. Meine Suche nach Patrick Leigh Fermor", Malik Verlag
  • 2008: Buch "Die Ränder der Welt. Patagonien, Timbuktu, Bhutan & Co.", Malik Verlag
  • 2003: Buch "Regenzauber. Auf dem Fluss der Götter", Droemer Verlag

Mitschnitt der Preisverleihung